Online-Psychologie

Worauf achten Onlinekäufer? Thomas Wos rät „wer auf dem Gebiet E-Commerce Erfolg haben möchte, muss künftige Kunden – Erlebnisse schaffen, neben qualitativen hochwertigen Produkten. Ein großes Problem ist immer noch, dass viele Seiten zu langsam laden. Eine große Anzahl an möglichen Kunden verliert man mit langsamen Seiten, weil die Nutzer die Geduld verlieren und schnell verschwunden sind. Statistisch verlassen über 50% der Besucher, nach drei Sekunden Warten bereits den Shop und stöbern weiter bei den Mitbewerbern. 80% davon sind für immer verloren. 20% versuchen es zwar wieder, aber wenn sich bis dahin noch nichts gebessert hat, werden diese ein zweites Mal verschwinden und zwar auf nimmer wieder sehen. Ein weiterer Punkt ist das Design, der Besucher braucht ungefähr 90 Sekunden, um zu entscheiden, ob er bei Ihnen etwas kauft oder nicht. VoucherCloud, eine amerikanische Gutscheinseite, hat Online-Käufer beobachtet und die Daten zusammengestellt, die als Infografik publiziert wurden. In diese Grafik wurde auch festgehalten, welche Einflüsse dazu führen, dass aus Besuchern, Kunden werden."

VoucherCloud-Studie (Grafik Downloaud, oben auf dem Pfeil neben dem Männchen mit dem + klicken)