Schweiz CeBit Parnerland

Von langer Hand geplant, ist es jetzt endlich so weit. Ein Jahr ist es her, dass die Verhandlungen anfingen. Vergangenen Juli wurde dann ein Vertrag unterzeichnet, jetzt startet die Schweiz als CeBIT Partnerland durch.

Denken wir an die Schweiz fallen uns sicher Höhlenkäse und Uhren, die immer die genaue Uhrzeit angeben, sowie Banken ein. Aber Thomas Wos weiß, dass die Schweiz mehr bittet. Der Schweiz hat, was Patente angeht, die Nase vorn, und wenn es um Digitalisierung geht, wird es immer schwerer mit ihr Schritt zu halten. Jetzt präsentiert sich die Schweiz bei der CeBIT, mit extrem visionären Ergebnissen.

Digitale Transformationen sind dieses Jahr ein großes Thema in Hannover. Digitalisierung ist im Wachsen, die Phase wo gesagt werden konnte – es sei ein Trend – ist längst verstrichen. E-Commerce und Digitalisierung gehen in Zukunft Hand in Hand. Ob online oder stationär, ob groß oder klein, wer nicht digital an den Start geht, ist wie ein Wanderer in der Wüste, der an eine Oase ankommt und sich weigert Wasser zu trinken.