Seriösität ausstrahlen

Unternehmen haben herausgefunden, dass wenn eine Telefonnummer auf der Shopseite vermerkt ist, die Bestellungen steigen. Thomas Wos schüttelte nur mit dem Kopf. Predigt er doch seit Ewigkeiten, dass dem künftigen Kunden jede Möglichkeit geboten werden muss um die nötige Seriosität auszustrahlen.

 

Natürlich sind die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten, qualitative Produkte und eine schnell ladende Seite ein Muss im E-Commerce. Aber wenn der Kunde nur eine nichts sagende E-Mailadresse als einzige Kontaktmöglichkeit hat, ist dass schon beängstigend. Will ich etwas kaufen, wo ich nicht ganz sicher bin, wie es funktioniert oder die richtige Größe hat, möchte ich mit jemand sprechen. Besonders ältere Kunden stöbern vielleicht im Computer, haben aber noch nie eine Mail versendet. Erleichtern Sie Ihren Kunden den Kontakt mit Ihnen. Zufriedenen Kunden kommen wieder. Besonders jetzt, wo Großeltern bereits Listen machen für die Kinder und Eltern, sollten Sie nicht ignorieren, dass wenn der Kunde nicht das findet, was vertrauenserweckend ist, geht dieser ohne etwas zu kaufen.

Viele weitere Tipps für Shopbetreiber in den Büchern von Thomas Wos „Modernes Onlinemarketing“ und „Onlineshop von Anfang auf Erfolgskurs“.