Visionen für den Handel

Shopware ist eine vielseitige Lösung, mit dem Sie elementar, ganz ohne großen Zeitverlust einen Shop erstellen können, der alle Ansprüche bedient. Die Software ist in verschiedene Ausgaben erhältlich. Unter anderen hat Shopware eine eingebaute Suchmaschinen-Optimierung. Jetzt wurde Shopware 5 in München vorgestellt. Thomas Wos meint „gut gemacht, das Shopping der Zukunft wird „emotionaler“ sein“.

Das Einkaufserlebnis soll, so der Anspruch, inspirierend sein und natürlich voller Emotionen. An der Entwicklung der Software sind wahre Visionäre beteiligt, heißt es. Es wird sicher eine Weile dauern bis man diese Aussagen revidieren oder bestätigen kann, so wird hier nur wieder gegeben, was in Erfahrung gebracht wurde. Zumindest kommt der Spaß beim Einkauf nicht zu kurz, denn die Macher legen auf diesen speziellen Punkt besonders viel Wert. Im Gespräch fielen die Worte Abenteuerreise und Entdeckung. Es wird viel versprochen. Benutzerfreundlichkeit für den User scheint nicht nur leeres Gerede zu sein. Das junge Team hat die Aufgabe sehr Ernst genommen. Unter anderen können die Waren nach mehreren Kriterien sortiert werden, dabei hat der Besucher die Möglichkeiten gleichzeitig mehrere davon zu wählen. Und das ist nur der Anfang.

Jetzt wäre es schön, wenn ein User bald über die gemachte Erfahrung berichten würde. Ist diese Software so überwältigend, dass die Waren sich von alleine verkaufen? Oder ist es am Ende nur leeres Gerede?