Was ist SaaS?

SaaS und E-Commerce, Thomas Wos! Fand bei seiner wöchentlichen Lektüre einen Bericht darüber, dass an die berühmte Wolle gebende, Eier legende Milch-Sau mit sechs Keulen erinnert. Aber was ist SaaS werden sich jetzt einige von Ihnen fragen. Zumindest die Bedeutung der einzelnen Wörter können wir Ihnen geben. SaaS bedeutet „Software as a Service“. Das hier zu gehörende Modell basiert auf einem Grundsatz, Software und IT-Infrastruktur, (alle nötige Elemente die für die Funktionalität von Handel und Gesellschaft unverzichtbar sind) werden von einem auswärtigen IT-Dienstleister ausgeübt und vom Kunden als Unterstützung verwendet.

Dem Neuling wird durch diesen Service viele Fragen abgenommen, denn wer gerade startet, hat sicher eine lange Liste vor sich, die an der Frage „welcher Shop befriedigt meine Bedürfnisse“ zum Stillstand kommt.

Über Baukasten Shops haben wir mehrmals gesprochen, jedoch ist für ein Einsteiger, der noch eine lange To Do Liste vor sich hat, ein schneller Start möglich. Aber – wenn Sie den Anbieter wechseln, müssen Sie fast wieder von vorne beginnen. Wir empfehlen eher WordPress mit WooCommerce und Mangento. Sich verbessern ist nicht verboten.

Alles rund um Onlineshops im Buch von Thomas Wos.