Werbebotschaft – Ohrwurm

Virales Marketing, davon sind wir richtig begeistert, denn mit dem Begriff „Viral“, meinen wir eine Botschaft, die sich in Windeseile verbreitet, Mundpropaganda die jeden erreicht. Nun leben wir in einer Zeit, wo nicht nur darüber gesprochen wird, wir Twittern, Posten, Podkasten und noch einiges, was mir gerade nicht einfallen will. Da ist die Frage, wie bringen wir unsere Botschaft so an, dass diese sich zu einem Virus entwickelt?

Eine vierstellige Zahl an Werbebotschaften fällt täglich über uns her, die meisten davon blenden wir aus, aber andere bleiben hängen. Die Katzenmutter, die Ihre Kleinen zum Frauchen bringt, der HipHop tanzende Hund. Der Mann, der auf dem Samsonite Koffer tanzt. Und wir fragen uns alle, wohnst du noch oder Lebst du schon? Dabei spreizen die Finger für den vulkanischen Gruß.

Thomas Wos weiß, was das Geheimrezept für einen guten Werbeslogan ist:

Verwenden Sie einfache Worte, der potentielle Kunde muss sofort erkennen worum es geht! Die Sprache muss der entsprechen, die Ihre zukünftigen Kunden sprechen. Ganz wichtig, kopieren Sie nicht! Mehr zum Onlinemarketing in den Büchern von Thomas Wos.